• JHG Teaser

Abitur – schriftliche Prüfung 2021

Chapeau, mit dem gestrigen Tag haben unsere Abiturientinnen und Abiturienten alle schriftlichen Abiturprüfungen absolviert!

Wir sind sehr stolz, dass unser 12er-Jahrgang mit viel Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein den Weg durch die Kursstufe hin zu den Abschlussprüfungen bewältigt hat.

Ist es schon generell für Schülerinnen und Schüler eine Herausforderung, sich den Abschlussprüfungen – dem Abitur – zu stellen, wieviel mehr mag das für einen Jahrgang gelten, der auf den letzten Metern zusätzlich zum neuen Stoff in allen Fächern auch noch in weitaus größerem Umfang als sonst üblich neue Kompetenzen wie Selbstorganisation und digitales KnowHow aufbauen musste.

Der Fernunterricht forderte alle heraus – Kolleginnen und Kollegen wie auch unsere Schülerschaft, alt und jung. Unsere 12er haben das mit Bravour geleistet und sich in vorbildlicher Weise auf die Prüfungen vorbereitet. Ob getestet oder nicht – alle waren pünktlich, konzentriert und mit Engagement bei der Sache.

Sich unter den ständig wechselnden schulischen Rahmenbedingungen noch auf die Vorbereitungen der Abschlussprüfungen zu konzentrieren, ist eine besondere Leistung.

Wieviel Kompetenz in der Bewältigung von schwierigen Situationen jetzt bereits mit erlernt wurde, wird sich erst im Nachhinein zeigen.

Doch dass die Studierfähigkeit durch die langen Monate des Lockdowns bei unseren 12ern zugenommen hat, davon bin ich überzeugt!

Wir freuen uns als Schule, dass wir auch in diesem Jahr mit großer Freude und Stolz wieder einen erfolgreichen Abschluss unserer „Ältesten“ erleben dürfen, die doch vor Kurzem noch „ganz klein“ waren.

 Herzlichst

OSDin Heidrun Fleischer

Schulleiterin

Zurück