• JHG Teaser

Geplant ab Donnerstag, 10.06.2021 - Rückkehr in den Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen

Liebe Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 und 12, sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

untenstehende Exceltabelle (RKI Stand: 07.06.2021 05:38:24) bildet die Entwicklung der 7-Tage-Inzidenzen des Alb-Donau-Kreises ab:


             4

LK Alb-Donau-Kreis

03.06.2021

04.06.2021

05.06.2021

06.06.2021

07.06.2021

 

 

50,2

45,2

37,5

32,5

34,0

Damit ist absehbar, dass am 08.06.2021 der fünfte Tag unter der Inzidenz von 50 erreicht werden kann.

Dies ist die Voraussetzung, um am „übernächsten“ Tag, also am Donnerstag, 10.06.2021 den Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen wieder aufzunehmen.

Wir werden also ab Donnerstag alle Jahrgänge von der 1.-6.Stunde in Präsenz unterrichten, der Nachmittagsunterricht bleibt aus organisatorischen Gründen am 10.06.2021 im Fernunterricht.

Die Jahrgänge 9 und 12 werden am Donnerstag in der 1.Stunde getestet.

Ab Montag, 14.06.2021 finden alle Unterrichte laut Stundenplan wieder in Präsenz statt, das Abstandsgebot ist aufgehoben.

Die Testungen finden dann montags und donnerstags in der 1.Stunde statt.

Verschiebungen, die sich durch die Rückkehr des Sportunterrichts ergeben können, können dem Vertretungsplan auf Moodle entnommen werden, danke.

Wir freuen uns sehr, dass sich das Pandemiegeschehen verringert und eine Wiederaufnahme des Schulbetriebs damit möglich wird.

Mit herzlichen Grüßen

OSDin Heidrun Fleischer

Zurück