• JHG Teaser

Coaching am JHG 2017/18

Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

auch in diesem Schuljahr behalten wir unser Coachingangebot für unsere Schülerinnen und Schüler des JHG bei! In Kürze starten wir wieder mit tollen Angeboten! Im Schaukasten des 1.OG des alten Treppenhauses finden sich ab jetzt unsere Infos rund ums Coaching!

Bitte beachte:

Wenn du dich für ein Angebot anmelden möchtet, dann fülle bitte das dafür vorgesehene Anmeldeformular fristgerecht aus. Ein entsprechendes Formular kannst du auch hier auf der Homepage downloaden. Wirf es ausschließlich in den entsprechenden Briefkasten vor dem Sekretariat und warte auf unsere Zusage/Nichtzulassung per Email!

Auch wenn die Teilnahme an unsere Angeboten freiwillig und völlig kostenlos ist, so werten wir eine Anmeldung verbindlich. Es ist sehr schade, wenn Schüler nicht zu Kursen zugelassen werden können, angemeldete Schüler jedoch nicht kommen und so Seminarplätze blockieren und damit für andere Interessenten verfallen!

Mit freundlichen Grüßen,

OStRin Katja Schmoranzer

 

Das Anmeldeformular fürs Coaching finden Sie hier

Coaching: "Richtig lernen - aber wie?", Infos hier

Coaching: "Wie organisiere ich meinen Schulalltag?", Infos hier

Coaching: "Sprechen vor der Gruppe", Infos hier 

Das neue Coachingprogramm des JHG

Was ist Coaching?

Coaching ist in aller Munde – Coaching ist modern! Heutzutage kann man sich fast zu jedem Thema coachen lassen. So hat das Coaching seit Beginn dieses Schuljahres auch am JHG Einzug gehalten. Unter dem Begriff Coaching kann eine Kombination aus individueller, unterstützender Problembewältigung und persönlicher Beratung auf Prozessebene für unterschiedliche berufliche und private Anliegen verstanden werden. Ein Grundziel des Coachings ist vor allem die Hilfe zur Selbsthilfe. Der Coach versucht dabei, Prozesse so zu steuern, dass sich die Ressourcen des Gecoachten bestmöglich entwickeln, damit neue Wahlmöglichkeiten erkannt und genutzt werden können.


Coaching konkret am JHG!?

Was heißt das für unsere Schülerinnen und Schüler? Ein JHG-Lehrerteam hat verschiedene Kursangebote entwickelt, die den Bedürfnissen von Kindern und Jugendlichen im Schulalltag gerecht werden sollen. So können SchülerInnen der Klassen 12 lernen „entspannt ins Abitur zu gehen“, in Klasse 10 wird man „fit fürs Bogy“ gemacht, die SchülerInnen in Klasse 5 und 6 lernen den Schulalltag besser zu organisieren oder wie man eine GFS schreibt etc. Mehrheitlich werden die Kurse als Workshops angeboten; im nächsten Schulhalbjahr sind jedoch auch Einzelcoachings geplant, beispielsweise im Angebot „Stärken stärken“.


Was kostet es?

Das Tolle: unser Coachingangebot ist für alle TeilnehmerInnen freiwillig und kostenlos! Die Coachingtafel im Foyer informiert alle Interessierten stets über neue Angebote!


Du willst mehr wissen?

Bei Fragen kannst Du gerne Frau Schmoranzer ansprechen bzw. unter: k.schmoranzer@jhg-blaubeuren.de kontaktieren!