• JHG Teaser

Vorlesewettbewerb 2018

Lena Lang, Sophia Kost und Jolina Schüle (von links nach rechts)

Große Spannung herrschte wieder beim diesjährigen Schulfinale des Vorlesewettbewerbs, das diesmal drei Mädchen unter sich ausmachten: Jolina Schüle aus Klasse 6a, Lena Lang aus Klasse 6b und Sophia Kost aus Klasse 6c traten am 4. Dezember 2018 vor einer Jury in zwei Runden gegeneinander an. Zu Gehör brachten sie zunächst spannende Textstellen aus selbstgewählten Jugendromanen. Jolina gelang es dabei besonders gut, die spannende Atmosphäre ihres Textauszugs aus „ Der Ruf des Wassers“ (Tanya Stewner) zu transportieren. Anschließend erweckte Lena die Figuren aus „Warrior Cats – Geheimnis des Waldes“ (Erin Hunter) durchdacht zum Leben. Sophia machte mit einem Abschnitt aus „Zwei allerbeste Feindinnen“ (Thomas C. Brezina) den Abschluss und sorgte gekonnt dafür, dass sich das Publikum die einzelnen Charaktere prima vorstellen konnte.

Anschließend mussten die Mädchen ihr Können an dem Fremdtext „Vorstadtkrokodile“ von Max von der Grün beweisen. Sophia zeigte sich dabei besonders souverän und meisterte den ihr zugeteilten Abschnitt am Allerbesten, weshalb sie am Ende zur Siegerin des Schulfinales 2018 gekürt wurde. Sie durfte sich über einen Buchgutschein und den Einzug in den Kreisentscheid im Frühjahr freuen. Wir gratulieren sehr herzlich und drücken dafür die Daumen!

Ro, 6.12.2018

Auf dem Bild:

 

Lena Lang, Sophia Kost und Jolina Schüle (von links nach rechts)

 

 

 

Zurück