• JHG Teaser

Rechtliche Hinweise

Datenschutz

Der Schutz Ihrer Daten ist unser Anliegen

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Schule und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten auch hinsichtlich des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten sicher fühlen. Denn wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Die Beachtung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes ist für uns eine Selbstverständlichkeit. 
Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz von uns beachtet werden.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen zu Ihrer Identität. Hierunter fallen z.B. Angaben wie Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse. 
Generell nutzen wir persönliche Daten zu Zwecken der technischen Administration der Webseiten und zur Verwaltung nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang. Darüber hinaus werden persönliche Daten nur dann gespeichert, wenn diese freiwillig angegeben werden.

Nicht registrierte Benutzer:

Nicht registrierte Benutzer können das Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung der Identität nutzen. Nur im Fall der Kontaktaufnahme über die Kontaktformulare der Homepage (Startseite – Kontakte EHR) benötigen wir Ihren Namen, Ihre Emailadresse, den Betreff und Ihre Nachricht. 
Falls Sie das nicht wünschen, können Sie auch per Telefon oder per Post Kontakt mit uns aufnehmen.

Registrierte Benutzer:

Bestimmte Personen (Lehrkräfte, Eltern sowie Schülerinnen und Schüler der EHR) können sich registrieren. Eine Registrierung ist aber nur auf Antrag – entweder bei der Homepage AG oder beim Administrator - möglich. In diesem Fall werden folgende Daten benötigt: Name, Benutzername und gültige Emailadresse.

Nach Erstellung des Benutzerkontos durch den Administrator kann ein registrierter Benutzer in seinem individuellen Benutzerprofil weitere persönliche Informationen (z.B. Position, Telefonnummer) hinterlegen. Dem registrierten Benutzer steht es aber frei, ob er diese Daten eingibt oder nicht.

Zweckbestimmung der personenbezogenen Daten

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir zu Zwecken der technischen Administration der Webseiten oder dazu, Ihre Anfragen zu beantworten oder Ihnen Zugang zu bestimmten Informationen oder Angeboten der JHG zu verschaffen. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten weder an Dritte verkaufen noch anderweitig vermarkten.

Zweckgebundene Verwendung

Wir werden die von Ihnen online zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nur für die Ihnen mitgeteilten Zwecke erheben, verarbeiten und nutzen. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung.

Erhebungen von personenbezogenen Daten sowie deren Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institutionen und Behörden erfolgen nur im Rahmen der einschlägigen Gesetze bzw. sofern wir durch eine gerichtliche Entscheidung dazu verpflichtet sind. Alle Mitarbeiter des JHG sind zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes verpflichtet.
In Verbindung mit dem Zugriff auf unsere Seiten werden serverseitig automatisch folgende Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt, gespeichert: Browser, Betriebssystem, URL der letzten besuchten Seite, IP-Adresse und Uhrzeit, Namen von heruntergeladenen Dateien.
Diese Daten sind anonymisiert, so dass eine Ermittlung von Personendaten nicht ohne weiteres möglich ist. Diese Daten können von uns nicht bestimmten Personen zugeordnet werden. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, es sei denn, der Gesetzgeber fordert solche Informationen an. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten.

Kinder

Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern an, sammeln diese nicht und geben sie nicht an Dritte weiter. 

Recht auf Widerruf

Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, können Sie diese jederzeit im Benutzerprofil wieder ändern und löschen. Für eine vollständige Löschung wenden Sie sich bitte an den Webmaster.

Links zu anderen Websites

Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Beiträge

Die Beiträge auf unserer Seite sind für jeden zugänglich. Beiträge sollten vor der Veröffentlichung sorgfältig darauf überprüft werden, ob sie Angaben enthalten, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind. Die Beiträge werden möglicherweise in Suchmaschinen erfasst und auch ohne gezielten Aufruf dieser Website weltweit zugreifbar.

Fragen und Kommentare

Wenn Sie Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Thema Datenschutz haben, wenden Sie sich bitte an Frau Fleischer, die Leiterin unserer Schule.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt Herr Luginsland, der Leiter der Homepage AG.

Sicherheitshinweis

Wir sind bemüht Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E Mail kann aber die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

 

 

Aufzeichnen der Seitenzugriffe